Schülerkryptotag 2020 an der Universität Paderborn

Die Schüler*innen der GI18a konnten das Klassenzimmer verlassen und einen Tag als Student*in der Uni-Paderborn erleben.

Im Hörsaal O1 wurde ihnen die Geschichte, die Aufgaben und die Ziele der modernen Kryptographie von Prof. Dr. Blömer im Vorlesungsstile vermittelt. Anschließend konnte die Schüler*innen ihr neu gewonnenes Wissen in den Poolräumen praktisch anwenden. Vielen Dank an die Uni PB für das leckere Mensa-Essen und den tollen Tag!

Die Kryptographie ist eines der faszinierendsten Gebiete der Informatik und der Mathematik. Sie ist die Wissenschaft der Geheimschriften, d.h. der Verschlüsselung von Nachrichten. War sie früher eine Domäne von Militärs, Geheimdiensten und Diplomaten, ist die Kryptographie heute eine Schlüsseltechnik moderner Kommunikation. So wird sie in vielen Bereichen des täglichen Lebens eingesetzt, ohne dass wir uns dessen immer bewusst sind: z.B. wenn wir mit der EC-Karte bezahlen oder zu Hause ins Internet gehen.