Informationen für Auszubildende und Ausbilder

Liebe Schüler:innen, liebe Eltern, liebe Ausbilder,

laut Beschluss der Landesregierung vom 13. März 2020 findet ab Montag, 16.03.2020, an allen Schulen in Nordrhein-Westfalen kein Unterricht bis zu den Osterferien statt.

Alle Schüler:innen werden über die Fachkolleg:innen mit Unterrichtsaufgaben bzw. Aufgaben zur Prüfungsvorbereitung und zum Selbststudium über unsere Lernplattform Office 365 versorgt.

Für Schüler:innen in der dualen Ausbildung beschränkt sich die Maßnahme auf den Ausfall des Unterrichts. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat sämtliche Prüfungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung nach Berufsbildungsgesetz (BBiG) abgesagt. Betroffen davon sind alle Prüfungen ab Montag, 16. März 2020. Diese Regelung gilt bis voraussichtlich 24.04.2020. Für weitere Entwicklungen informieren Sie sich bitte auch hier. Auch die Steuerberaterkammer hat ihre Prüfungen vorerst ausgesetzt, ebenso die Zahnärztekammer. Sobald wir weitere Informationen haben, geben wir diese weiter.

Zum aktuellen Stand der Regelungen, auch zu den bevorstehenden schulischen Abschlussprüfungen, informieren Sie sich bitte hier.

Wenn es neue Entwicklungen gibt, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren. Wir sehen uns hoffentlich alle gesund nach den Osterferien wieder!

Matthias Groß, Schulleiter