Anmelde- und Beratungstag 9:00 bis 13:00 Uhr

Schulsprechtag 16:00 – 18:30 Uhr

Schulkonferenz 16:30 Uhr

Klassenpflegschaft 17:30 Uhr

Start des Unterrichts nach Plan

Einschulung am 18.08. im Forum

08:00 Uhr: Alle Bildungsgänge der Berufsschule

08:45 Uhr: Handelsschule Typ I

09:30 Uhr: Handelsschule Typ II

10:30 Uhr: Höhere Handelsschule

11:30 Uhr: Berufliches Gymnasium

Online-Event der Fachschule für Wirtschaft

Sie interessieren sich für eine berufsbegleitende Weiterbildung im Bereich Wirtschaft? Sie möchten sich praxisorientiert weiterbilden und Ihren beruflichen Erfolg aktiv gestalten?

Mit einem Fachschulstudium am Berufskolleg Schloß Neuhaus mit dem Schwerpunkt Absatzwirtschaft (Marketing) können Sie berufsbegleitend und praxisorientiert den qualifizierten Abschluss zur Staatlich geprüften Betriebswirtin bzw. zum Staatlich geprüften Betriebswirt erwerben. Ziel dieses Bildungsgangs ist es, notwendige Kompetenzen zur Übernahme von betrieblichen Führungsaufgaben und verantwortlichen Tätigkeiten im Unternehmen zu entwickeln.

Am Montag, 08. März 2021 um 19:00 Uhr können Sie unsere Fachschule für Wirtschaft kennenlernen und direkt Ihre Fragen stellen.

  • Bildungsgangleiterin Tanja Groddeck sowie weitere Kolleginnen und Kollegen geben Ihnen einen Einblick in die Inhalte, Schwerpunkte und den Ablauf des berufsbegleitenden Studiums.
  • Ehemalige Studierende berichten über ihre Erfahrungen während der Fachschulzeit und ihren beruflichen Werdegang.
  • Lehrkräfte und Fachschulabsolventen beantworten Fragen zur Fachschule und zum Studium.

Über den Link http://online.bksn.de erhalten Sie direkten Zugang zu diesem Event. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie benötigen lediglich einen Internetzugang, um dabei zu sein. Die Teams App muss nicht heruntergeladen werden. Sie können die Anwendung direkt im Browser öffnen.

Der Studiengang an der Fachschule für Wirtschaft wendet sich primär an Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung aus dem kaufmännischen Bereich. In einem modernen, praxisorientierten und mediengestützten Fachunterricht werden Ihnen in einer dreieinhalbjährigen berufsbegleitenden Weiterbildung die notwendigen Kompetenzen vermittelt, um den Bildungsgang erfolgreich abzuschließen. Der nach dem bestandenen Examen erworbene Abschluss zur Staatlich geprüften Betriebswirtin bzw. zum Staatlich geprüften Betriebswirt ist nach dem Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) der gleichen Niveaustufe zugeordnet wie ein Bachelor-Abschluss.

Während des Studiums können Sie den Ausbilderschein IHK, die Fachhochschulreife sowie ein SAP-Zertifikat erwerben. Nach Beendigung des Studiums können Sie sich darüber hinaus im Bereich Personal zur/zum Personalfachkauffrau/-mann (IHK) weiterqualifizieren. Mit Beginn des Schuljahres 2020/21 wurde das sogenannte BYOD-Konzept (Bring Your Own Device) einführt, d.h. Sie bringen ihr eigenes digitales Endgerät mit in den Unterricht. Während des Besuchs des Bildungsgangs wird Ihnen ein Microsoft Office 365 –Account und ein WLAN-Zugang im Schulgebäude kostenlos zur Verfügung gestellt.

Nutzen Sie die Gelegenheit zu dem informativen Austausch mit Lehrenden und Lernenden. Der nächste Studiendurchgang startet am 19. August 2021 – Anmeldungen sind ab sofort möglich! Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage zum Bildungsgang.

Seien Sie dabei! Wir freuen uns über Ihre Teilnahme am Online-Event!

 

Beweglicher Ferientag

Beweglicher Ferientag

Letzter Schultag